News & Events

VDI-Fachtagung: ELIV-Marketplace

Date
16-October-2018
Venue
Kongresshaus Baden-Baden
Conference fee
1.540 EUR (net)

Der ELIV MarketPlace Baden-Baden (lange als „Baden-Baden Spezial“ bekannt) findet seit 2004 alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Internationalen VDI-Elektronikkongress „ELIV“ statt. Hier treffen sich über 450 Experten, die sich über Trends und Entwicklungen rund um Elektronik in mobilen Anwendungen informieren möchten. Der Fokus des Kongresses liegt auf der Umsetzung und Implementierung.

ELIV – Marketplace“. Aus der reinen PKW-Tagung wurde ein gemeinsame Plattform für PKW, Nutzfahrzeuge, sowie Land-und Baumaschinen. Eine Möglichkeit über den Tellerrand zu sehen und neue Netzwerke aufzubauen. In dieser Form einzigartig in Deutschland und auch weltweit.

Der erste halbe Tag findet gemeinsam statt, danach trennen sich die Züge, zwischen denen allerdings beliebig gewechselt werden kann.

Der Tagungsort des ELIV-Marketplace wird Baden-Baden bleiben. Der PKW-Teil findet wie gewohnt zweizügig statt und konzentriert sich diesmal darauf wie zwei der großen Zukunftsthemen tatsächlich umgesetzt werden oder auch salopp gesagt: „Auf die Straße gebracht werden können.“

  • Welche Technologien sind Voraussetzung für Artificial Intelligence (AI) im Automobil, wie werden sie in den Entwicklungsablauf integriert, validiert und ganz wesentlich: wie werden sie rechtlich abgesichert?
  • Auch die E-Mobilität beinhaltet viel mehr als nur das Thema Reichweite, Laden, Antriebsaggregate. Das gesamte Fahrzeug mit allen Komponenten und Funktionen ist betroffen. In Verbindung mit dem autonomen Fahren ergeben sich disruptive Konzepte. Auch dafür soll die ELIV - Marketplace 2018 eine Basis bieten.

Um die Basis der Präsentationen zu erweitern, werden diesmal für die PKW Sessions nicht nur eingeladene Referenten sprechen, sondern zusätzlich wird ein „Call for Paper“ angeboten.

Back to News & Events